• Home

 

 Programm

 • Programm und Termine

 • Häufig gestellte Fragen

 

 Verein

 • Über uns

 • Sternwarte Wiesbaden

 • Mitgliedschaft

 • Kontakt

 

 Astronomie Regional

 • Vereine in der Region

 

 Aktuelles

 • Online-Planetarium

 • Aktuelles Wetter

 • ISS Sichtbarkeit

 

 Tipps und Links

 • Tipps zum Teleskopkauf

 • Mondfotografie

 • Links

 

 • Impressum

 

 

 

Folgen Sie uns!

 

   

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Wann ist die Sternwarte geöffnet?

Die Sternwarte ist montags von 20 bis ca. 22 Uhr, bei guter Witterung auch mal etwas länger geöffnet. An jedem letzten Samstag im Monat findet von 14 bis 16 Uhr Sonnenbeobachtung statt. Das Programm finden Sie hier.

 

Muss man sich für einen Besuch der Sternwarte anmelden?

Eine Anmeldung für Einzelpersonen, Familien oder Kleingruppen bis 10 Personen ist nicht notwendig. Für Schulklassen und andere größere Gruppen können separate Termine für Führungen vereinbart werden. Hierfür wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

 

Was kostet der Besuch in der Sternwarte?

Eintrittspreise:

  Vorträge Beobachtung
 Erwachsene € 3,- € 2,-
 Schüler (ab 6 Jahren)   € 1,50 € 1,-
 Familien € 6,- € 4,-
 URANIA Mitglieder  frei frei

 

Gruppentarife für gesonderte Termine erfragen sie bitte bei der Geschäftsstelle. Für URANIA-Mitglieder sind alle Veranstaltungen kostenlos.

 

Wann ist der beste Jahreszeit für die Beobachtung?

Um Sterne und Planeten zu beobachten muss es dunkel sein. Dafür eignet sich also die dunkle Jahreszeit von Herbst bis Frühjahr am besten. In den Sommermonaten wenn es erst sehr spät dunkel wird, beobachten wir die Sonne. Für Mondbeobachtung ist der zunehmende Mond bis zur ersten Hälfte am besten geeignet. Vollmond sollte man meiden, da der Mond dann wenig Kontrast zeigt und auch sonst andere lichtschwache Himmelsobjekte überstrahlt. 

 

Kann man auch bei bewölktem Himmel etwas sehen?

Nein, leider können wir durch die Wolken nicht hindurch sehen. Für die Beobachtung von Sonne, Mond, Sterne und Planeten ist eine klare Sicht Vorrausetzung. Für die Sternbeobachtung muss es dunkel sein.

 

Kann ich in der URANIA Mitglied werden?

Ja, bitte folgen Sie einfach diesem link für weitere Informationen. 

 

Kann man bei der URANIA Sterne kaufen oder auf einen Namen taufen lassen?

Nein, Sterne oder andere Himmelskörper kann man nach internationalem Recht nicht kaufen. Die einzige Institution welche Namen nach einem ganz bestimmten System vergibt ist die Internationale Astronomische Union (IAO) mit Sitz in den USA. Einen Einfluss auf die Namensgebung hat man nicht, es sei denn man entdeckt selbst einen neuen Himmelskörper.

Es gibt im Internet Anbieter welche Sterne auf einen Namen "registrieren" oder "taufen". Irgendwo im Kleingedruckten wird man darauf hingewiesen, dass es nur um eine rein symbolische Handlung geht. Der Käufer erhält für sein Geld eine vollkommen nutzlose Dienstleitung ohne weitere Bedeutung!

 

© URANIA Wiesbaden